Das Fest der Liebe zum Garn – es naht!

Und zwar mit Riesenschritten. HerzKönigin hat deshalb auch schnell einen Riesenschritt gemacht, nämlich im Preis: Er geht nach unten!

FB_weihnachtsrabatt_504x504_1

15 % Rabatt gibt es auf meine Garne – und das noch bis zum 8. Dezember!
Wer günstig was erwischen will, kann also ab heute noch ganze zwölf Tage lang zuschlagen. Und eins kann ich Euch versprechen: Egal, wie fest Ihr zuschlagt, auf HerzKönigins Garnen landet Ihr immer weich 🙂

Pixie?

Ein Pixie steht im Walde, ganz still und stumm.
Es hat aus lauter Buntbunt ein Mäntlein um …

Buntbunt? Keine Sorge, hier handelt es sich nicht um einen Klon der Popinjays! Die neue Series PixieFriday verfolgt eine ganz andere Idee. Wie Ihr auf dem Bild sehen könnt, geht es dabei nicht um lange Farbstrecken, sondern um kleine Tupfer und Sprenkel.

HK00041HK00041-Z

Während Popinjay im Färbekonzept Palette prunkt, spielt PixieFriday mit dem Konzept Freckles: Auf hellem Untergrund tummeln sich drei bis vier Farben. Bei diesem Knäuel hier – dem ersten seiner Art – wurden die Grundfarben blau, rot und gelb eingesetzt, aus einzelnen Überschneidungen entstanden winzige Flecken in Mischfarben.

PixieFriday zu färben, macht tierisch Spaß, und der Name ist in jeder Hinsicht Programm. Denn die Pixies aus der englischen Mythologie ähneln kleinen Feen oder Kobolden und hinterlassen Feenstaub – pixie dust. Den seht Ihr auf den Knäulen meiner neuen Series, wo ich ihn in Koboldslaune versprüht habe, einer Laune, wie ich sie vorzugsweise freitags habe, einem der schönsten Tage der Woche 🙂

Bald werden noch viel mehr PixieFridays durch meinen Shop kullern, ich freu mich schon aufs Feenstaubfärben!